Sicherheit

Wer kennt das nicht: über die Jahre haben Sie ein regelrechtes Sammelsurium an Versicherungen angehäuft; aber Sie wissen gar nicht, ob Ihre Verträge überhaupt noch zu Ihrer Situation passen? Oder Sie zögern, ob Sie in die private Krankenversicherung wechseln sollen? Sie haben geheiratet und ein Kind bekommen – was ändert sich für Ihre Versicherungen? Und ganz ehrlich: brauchen Sie die ganzen Versicherungen überhaupt?

Wir schauen uns das gerne ganz genau an und helfen Ihnen, sich zu entscheiden – dafür oder dagegen, die alten Verträge zu behalten. Oder auch, neue Verträge zu finden, die wirklich in Ihr Leben passen.

 

Weiterempfehlen...

News

25.03.2019

Wann ist eine rückwirkende Aufhebung der Familienversicherung bei der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) möglich?

Die Familienversicherung bei der GKV ist nicht in Stein gemeißelt. Diese Erfahrung machte  eine 78jährige Frau, die vor dem Düsseldorfer Sozialgericht klagte, weil die Krankenversicherung die Familienversicherung rückwirkend...


25.03.2019

PKV und Altersrückstellungen: Was passiert bei Tarifänderungen?

Anders als die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bildet die Private (PKV) in umfangreichem Maße Altersrückstellungen. Wie wirkt sich das bei vom Kunden gewünschten Tarifänderungen aus und was ist dabei zu...


22.03.2019

Was Sie über die Direktversicherung wissen sollten...

…und bisher vielleicht noch nicht wussten Die betriebliche Altersversorgung ist sehr attraktiv, wird sie doch immer damit beworben, dass man damit Steuern in Rente wandeln kann. Denn Betriebliche Altersvorsorge in Deutschland...